Qi Gong mit dem Idogo®-Stab - traditionelle Entspannungs- und Bewegungsübungen

QI GONG Übungen mit dem IDOGO®-Stab sind Bewegungs- und Koordinationsübungen zugleich, die den ganzen Körper lockern. Diese Methode dient auch als Entspannungstraining und befähigt zum besseren Umgang mit den eigenen Emotionen. Die Körperhaltung wird korrigiert, das Gleichgewicht verbessert, der Körper gelockert und die Atmung vertieft.

Der entscheidende Unterschied zwischen den klassischen, freihändigen Qi Gong Übungen und dem Üben mit der Unterstützung des IDOGO®-Stabes, den wir im Qi Gong nutzen, besteht darin, dass die positiven Auswirkungen auf den Übenden sofort spürbar und für den Beobachter sofort sichtbar werden. Die Übungen sind einfach zu erlernen und der erforderliche Platz ist minimal.

Allein das Halten des IDOGO®-Stabes mit den Handflächen bewirkt eine Lockerung des Körpers und eine Vertiefung der Atmung. Ein weiterer Vorteil des Übunsstabes ist, dass er unproblematisch in bereits bestehende Übungen und in jeden Bewegungsablauf aus dem Sport sowie Kampfsport integriert werden kann.

Mitgliedschaften